Wahlkreisabgeordneter Rapp stellt Anfrage ans Ministerium

Am 16.09.2015 stellte der Landtagsabgeordnete Dr. Patrick Rapp, dessen Wahlkreis sich in Freiburg befindet, eine Anfrage an das Umweltministerium.

Er hat Fragen zumIntegrierten Rheinprogramm (IRP) und speziell zur Schlutenlösung plus und den Ökologischen Flutungen gestellt.

Wie zu erwarten war, kam nicht neues vom Umweltministerium. Am 9.11.2015 antwortete das Ministerium knapp und häufig mit bekannten Argumenten und Floskeln und wich den Fragen aus.

Den gesamten Brief kann man hier einsehen.